SPIELplan – SCHAUSPIELKURSE IN POTSDAM

Hier findest Du das Kursangebot von SPIELdich! in Potsdam im Überblick. Wenn du mehr zu einzelnen Kursen wissen willst, klick einfach jeweils auf „Kursbeschreibung“. Oder ruf uns an – wir beantworten gerne deine Fragen!

SPIELdich! – DIE ABENDKURSE IN POTSDAM

SPIELdich! am Abend in Potsdam / BABELSBERG 1

  • Wann? dienstags, 20:00 Uhr
  • Wo? Kulturhaus Babelsberg, Karl-Liebknecht-Str. 135, 14482 Potsdam
  • Spielleitung: Lena
  • Spieleinsatz: 75,- Euro pro Monat bzw. 195,- Euro pro Quartal
  • Freie Plätze: momentan ausgebucht – Bitte anfragen für Warteliste.

Ein Abend in der Woche nur für dich! So auftankend wie ein Kurzurlaub, so inspirierend und stärkend wie ein Coaching und dabei so leicht und spaßig wie ein geselliges Treffen mit Freunden – die SPIELdich!-Abende sind dein geschützter Raum, wo du dich ausprobieren und immer wieder neu erfinden kannst.

In abwechslungsreichen Übungen arbeiten wir spielerisch an Körperbewusstsein, Ausdruck und Stimme. Kleine Improvisationen entwickeln deine Präsenz und deine Spontaneität. Du lernst, deiner Fantasie mehr und mehr zu vertrauen und dich vom Moment überraschen und beschenken zu lassen.

Einfach mal ganz anders sein, spontan gemeinsam Geschichten erfinden und die Angst vor´m Scheitern genießen lernen – das alles kann hier erfahren und als Impuls für den Alltag mit nach Hause genommen werden. Über das wöchentliche Training erweiterst du dein Rollenrepertoire und erschließt dir neue Ausdrucksmöglichkeiten – für die Bühne und für dein Leben.

Kein SPIELdich!-Abend ist wie der andere: Die Inhalte werden jeweils individuell auf die Bedürfnisse der aktuellen TeilnehmerInnen und auf den Stand der Gruppe abgestimmt.

Der Kurs ist jederzeit offen für Neueinsteiger, die sich mit Spaß und Leichtigkeit darstellerisches Selbstvertrauen er-spielen möchten. Komm einfach mal schnuppern und schau, ob es für dich passt!

SPIELdich! am Abend in Potsdam / BABELSBERG 2

  • Wann? montags, 20:00 Uhr
  • Wo? Projekthaus Potsdam, Rudolf-Breitscheid-Str. 164, 14482 Potsdam
  • Spielleitung: Katharina
  • Spieleinsatz: 75,- Euro pro Monat bzw. 195,- Euro pro Quartal
  • Freie Plätze: 4 – Neueinsteiger*innen willkommen!

Ein Abend in der Woche nur für dich! So auftankend wie ein Kurzurlaub, so inspirierend und stärkend wie ein Coaching und dabei so leicht und spaßig wie ein geselliges Treffen mit Freunden – die SPIELdich!-Abende sind dein geschützter Raum, wo du dich ausprobieren und immer wieder neu erfinden kannst.

In abwechslungsreichen Übungen arbeiten wir spielerisch an Körperbewusstsein, Ausdruck und Stimme. Kleine Improvisationen entwickeln deine Präsenz und deine Spontaneität. Du lernst, deiner Fantasie mehr und mehr zu vertrauen und dich vom Moment überraschen und beschenken zu lassen.

Einfach mal ganz anders sein, spontan gemeinsam Geschichten erfinden und die Angst vor´m Scheitern genießen lernen – das alles kann hier erfahren und als Impuls für den Alltag mit nach Hause genommen werden. Über das wöchentliche Training erweiterst du dein Rollenrepertoire und erschließt dir neue Ausdrucksmöglichkeiten – für die Bühne und für dein Leben.

Kein SPIELdich!-Abend ist wie der andere: Die Inhalte werden jeweils individuell auf die Bedürfnisse der aktuellen TeilnehmerInnen und auf den Stand der Gruppe abgestimmt.

Der Kurs ist jederzeit offen für Neueinsteiger, die sich mit Spaß und Leichtigkeit darstellerisches Selbstvertrauen er-spielen möchten. Komm einfach mal schnuppern und schau, ob es für dich passt!

Noch nicht sicher, ob ein Kurs das Richtige für dich ist?

Bei uns ist Schnuppern ausdrücklich erwünscht! Wir wollen, dass es wirklich passt. Darum ist in den wöchentlichen Kursen die erste Stunde immer unverbindlich und kostenlos für dich. Melde dich einfach mit deinem Wunschtermin an!

SPIELparty! POTSDAM – WORKSHOPS AM WOCHENDE

TRAUdich! Schauspiel zum Ausprobieren in Potsdam

  • Wann? voraussichtlich Winter 2018/19
  • Wo? n.n.
  • Spielleitung: Lena
  • Spieleinsatz: 165,- Euro
  • Freie Plätze: 12

Du möchtest Schauspiel in einem geschützten Rahmen und ohne Druck einfach mal ausprobieren? Dann ist dieses Wochenende genau das richtige für dich! Kompakt in zwei Tagen und dabei ganz entspannt vermitteln wir dir die Grundlagen des Schauspielhandwerks und küssen deine Spielfreude wach.

Schauspiel ausprobieren ohne Risiko: An diesem Einsteiger-Wochenende nehmen wir dich an die Hand und führen dich Schritt für Schritt zu deinem gelungenen Auftritt auf die „Bretter, die die Welt bedeuten“. Mit Spaß und Leichtigkeit werden hier laientauglich die Grundlagen des Schauspielhandwerks für jedermann (und natürlich -frau!) vermittelt.

Ob es dir nun darum geht, gezielt etwas für dein Selbstbewusstsein zu tun oder Schauspiel als kreatives Hobby einfach mal unverbindlich kennenzulernen – Komm mit uns auf Spielurlaub! Hier wirst du garantiert den Alltag vergessen… und gleichzeitig am Ende viele Schätze für deinen Alltag mit nach Hause nehmen.

Aus dem Inhalt:

  • Das eigene spielerische Instrument kennenlernen: Körper und Stimme wecken, Durchlässigkeit & Kraft entwickeln
  • Die Wahrnehmung öffnen: für sich selbst, den Partner, den Raum
  • Grundlagen der Improvisation: Situationen klar etablieren, Offenheit & Akzeptanz trainieren
  • Mit Gefühl(en) spielen: Emotionen und ihren Ausdruck erforschen
  • Beziehungsmuster untersuchen: Statusspiele erkennen und anwenden
  • Ich kann auch anders (sein): Einführung in die Arbeit an Figuren
  • Spontaneität üben: den eigenen Impulsen vertrauen lernen
  • Präsenz stärken: Vertrauen in sich selbst und den Moment entwickeln

ZEIGdich! Keine Angst vorm Rampenlicht in Potsdam

  • Wann? ein Wochenende vor den Sommerferien 2019
  • Wo? n.n.
  • Spielleitung: Lena
  • Spieleinsatz: 165,- Euro für SpielerInnen der laufenden Kurse/ 185,- Euro für Gäste
  • Freie Plätze: 12

Zum krönenden Abschluss einer Spielzeit, kurz vor den Sommerferien, begeben wir uns verwegen auf’s nächste Level: Ein verspieltes Wochenende lang dreht sich alles um das Thema „sich zeigen“. Was macht das mit mir, wenn andere auf mich gucken, wie gehe ich mit Aufregung oder Unsicherheit um, mit dem Ungeplanten?

Über schauspielerische Übungen und Improvisationen entwickeln wir an diesem Wochenende Schritt für Schritt eigene Figuren und Geschichten. Dabei geht es nie darum, eine Rolle zu spielen, sondern durch das Spielen verschiedene Facetten von sich selbst zu entdecken. Sich damit zu zeigen und darin zu begegnen – dem Spielpartner auf der Bühne und dem Publikum im Zuschauerraum:

Denn am Ende stürzen wir uns, dem Thema gemäß, mutig in eine kleine Aufführung für Familie und Freunde. Unperfekt und ohne doppelten Boden – dafür garantiert echt und einmalig!

Das Wochenende ist offen für alle Menschen mit etwas Spielerfahrung (egal, ob bei SPIELdich! oder auf anderen Bühnen). Für alle also, die schon mal ihre Zehen ins Wasser gesteckt haben und nun neugierig sind, wie sich ein Vollbad anfühlt!

Diese Website benutzt Cookies und Analyse-Werkzeuge, um die Interaktion mit Dir so optimal wie möglich zu gestalten - durch Nutzung der Website oder Deine Zustimmung erteilst Du Dein Einverständnis (weitere Details dazu in der Datenschutzerklärung).